2W GmbH & Co. KG erfolgreich nach ISO 27001 zertifiziert

München, 17. April.2020 – Die 2W Technische Informations GmbH & Co. KG hat in Sachen Informations- und Datensicherheit gewissermaßen einen Hattrick vollbracht: Auf die Zertifizierung nach BSI 27001 und TISAX folgte nun mit der Zertifizierung nach ISO 27001 ein konsequenter und eindrucksvoller weiterer Nachweis der Wirksamkeit und Leistungsfähigkeit des Informationssicherheits-Managementsystems der 2W.

Als eines der ersten mittelständischen Unternehmen in Deutschland entschied sich die 2W im Jahr 2015, alle IT-Systeme nach BSI 27001 auf Basis von IT Grundschutz Testat A zu zertifizieren, und bestätigte damit gegenüber ihren Kunden und Geschäftspartnern die hohe Bedeutung, die das Unternehmen dem Umgang mit sensiblen Daten und Informationen beimisst.
Im Jahr 2018 setzte die 2W ihre kundenorientierte Geschäftsstrategie, die auf die Sicherheit von Informationen mit hohem Schutzbedarf ausgerichtet ist, konsequent mit der erfolgreichen Zertifizierung nach BSI Testat B sowie nach TISAX, dem Trusted Information Security Assessment Exchange der Automobilindustrie, fort.
Jetzt, nach einem zweitägigen, intensiven Audit durch die DEKRA im März 2020, setzt die daraufhin erteilte Zertifizierung des 2W Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) nach ISO 27001 erneut ein starkes Zeichen für die Sicherheit von Informationen, Daten und Systemen bei der 2W.

Die 2W Geschäftsführer Uwe Düring und Michael Süßl zu diesem Erfolg:
„Eine hochverfügbare, leistungsstarke und in jeder Hinsicht sichere IT ist die Voraussetzung unseres unternehmerischen Wirkens und bildet das Rückgrat unserer verlässlichen Geschäftsverbindungen mit Kunden, Partnern und unseren Mitarbeitern. Dafür investieren wir permanent und mit Weitsicht in modernste Hard- und Software, Kommunikations- und Netzwerkkomponenten sowie in die Schulung unserer Mitarbeiter im professionellen und ‚barrierefreien‘ Umgang mit der IT, egal ob am Arbeitsplatz, mobil oder im Home Office.
‚IT-Performance‘ und ‚IT-Sicherheit‘ sind untrennbar miteinander verbunden. Mit unserer ISMS-Zertifizierung nach ISO 27001 durch die DEKRA schaffen wir eine außerordentlich hohe strukturelle, prozessuale und verhaltensorientierte Resistenz gegenüber Datenverlust, Missbrauch vertraulicher Informationen bis hin zur ‚Downtime‘ des Geschäftsbetriebes, kurz: Resistenz gegenüber massiven Schäden durch Cyberkriminalität. Schäden, die nicht nur gravierende rechtliche und finanzielle Folgen mit sich bringen, sondern vor allem auch zum Vertrauensverlust bei Kunden und Partnern führen können.
Und übrigens:
In diesen besonderen, krisenhaften und dabei zunehmend digitalisierten Zeiten ist eine unbeeindruckte Systemperformance wichtiger Garant für uneingeschränkte Handlungs-, Kommunikations- und Lieferfähigkeit und somit auch ein positives Signal an Geschäftspartner und Mitarbeiter.“

 

Ansprechpartnerin
Gonca Tschürtz / Presse & Kommunikation

2W Technische Informations GmbH & Co. KG
Lindberghstr. 40
80939 München
g.tschuertz@2wgmbh.de
+49 (0)89 520 35 205

PDF zur Meldung
2W GmbH & Co. KG erfolgreich nach ISO 27001 zertifiziert

Close