Transkreation für die Deutsche Steinzeug AG

Keramik mit Wohlfühlfaktor

Im Rahmen einer Messe in Frankreich ging es Architekturkeramik-Hersteller Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG darum, sich gegen den Wettbewerb durch Edelstahlbecken-Hersteller im Schwimmbeckenbau abzugrenzen. Mit einem Poster bewarben sie die Hochwertigkeit ihrer Fliesen mit dem Claim "EDEL STATT STAHL".

Mithilfe des 2W Sprachmarkt Transkreation-Prozesses haben wir in mehreren Phasen und enger Abstimmung mit unserem Kunden den französischen Claim Schritt für Schritt herausgearbeitet, so dass er zusammen mit dem Schwimmbad-Visual die optimale Aussagekraft und Wirkung entfaltet.

Das Ergebnis "L'INOX EN MOINS, LE BIEN ETRE EN PLUS", wörtlich übersetzt "Weniger Edelstahl, mehr Wohlbefinden" geht dabei nicht mehr auf den edlen Aspekt des Materials ein, sondern auf den Wohlfühleffekt, den es erzeugt.

 

Diese Kunden setzen auf unsere Kompetenz bei Marketing-Übersetzungen

 

Transkreation

Ansprechpartner

Katrin Goldenstein
Katrin Goldenstein Leitung Marketing-Übersetzung +49 211 749 50-237
Close