Wir sind spezialisiert auf eine der innovativsten und technologisch führenden Branchen: die Automobilindustrie. Eine Spezialisierung macht Sinn, um unsere Kunden mit einem ausgewiesenen Verständnis für die Komplexität des Marktes, dessen Besonderheiten und erfolgsbestimmenden Mechanismen sowie unserem breiten Leistungsportfolio zu unterstützen. Wir stehen ihnen von der Produktentwicklung bis zur Serienreife mit unserer Erfahrung zur Seite, und darüber hinaus betreuen wir anspruchsvolle Produkte über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Die Beherrschung komplexer IT-Systeme sowie ein qualitätsorientiertes Prozess- und Projektmanagement sind dabei unverzichtbar, um die hohe Erwartungshaltung von B2B- und Endkunden an Qualität und Lieferfähigkeit zu erfüllen. Dies gilt weltweit für die Fahrzeuge selbst und gleichermaßen für deren Versorgung mit professionellen Services, Zubehör- und Ersatzteilen.

Business Management After Sales
Business Management After Sales

Projekt- und Produktmanagement Automobil

Seit Jahren unterstützen wir Hersteller und Systempartner in der Automobilindustrie mit unseren professionellen Dienstleistungen im Daten-, Teile- und Produktmanagement. Sie profitieren von unserer hohen technischen Beurteilungskompetenz, unserer Erfahrung bei einer zielorientierten Projektierung innerhalb von Konzernstrukturen und von Synergieeffekten durch integrales Produktmanagement, Produktbetreuung, Teiletechnik und technischen Support.

Business Management After Sales

Produktmanagement Aftersales

Im Rahmen unserer Projekte verantworten wir Planung, Gestaltung und Publikationen des Vertriebsteilesortiments für den weltweiten Aftersales-Markt über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. Die Sortimentsbestimmung richtet sich nach den Interessen der jeweiligen OEMs, der Handelsorganisation und der Kunden. Dazu zählen die Einschätzung und Bewertung der Prozessparameter Wirtschaftlichkeit, Marktanforderungen und -gegebenheiten, Lieferantensituation (inkl. Beziehungsaufbau) sowie die technische Machbarkeit. Unsere ganzheitliche Projektsteuerung und Projektbetreuung beinhaltet darüber hinaus auch die Entscheidungen über Illustrationen und Publikationen des Vertriebsteilesortiments für den weltweiten Aftersales-Markt.

Business Management After Sales

Produktentwicklung für Zubehör und Aftersales

Zu unseren Kernkompetenzen gehören seit Jahren die Entwicklung, Integration, Absicherung und Dokumentation innovativer und anspruchsvoller Produktlösungen für Zubehör und Aftersales im Fahrzeug-Premiumsegment.

In enger Kooperation mit unseren Kunden sorgen wir für eine durchgehende Realisierung von optimal auf die jeweiligen Fahrzeuge abgestimmten Produkten. Wir übernehmen Konzeption und Fertigungsbegleitung bis hin zu Verbau-, Funktions- und Freigabeprüfungen in unseren vollausgestatteten Werkstatträumen – u. a. für Klimatisierung/Standheizung, Aerodynamik, Transportsysteme, Navigationssysteme, Infotainment und personalisierte Sonderausstattung.

Zu unserem Standardrepertoire gehören zum Beispiel die Entwicklung und Modifikation von Steuerungssystemen, Anpassung und Neuentwicklung von Kabelbäumen, Entwicklung von Haltern und Konsolen, Integration von Zubehörkomponenten in das Interieur und Exterieur, Fertigung von Muster- und Prototypenteilen sowie die Erstellung der Stücklisten. Hierzu liefern wir auch die dazugehörige Dokumentation für die Werkstätten und den Endkunden – inklusive Übersetzung in alle gewünschten Sprachen. Natürlich verwenden wir Ihre Layoutvorgaben und erstellen die Dokumentation auf Wunsch auch in Ihrem Redaktionssystem. 

Business Management After Sales

Service und Wartung

Service-Reparatur-Pakete
Fahrzeuge enthalten Verschleißteile, Fahrzeuge müssen repariert werden. Um die für den Kunden erlebbaren Service- und Reparaturprozesse effizienter zu gestalten, recherchieren wir für eine ganze Reihe von Fahrzeugmodellen verschiedenste Ersatzteile, bündeln diese in Service-Reparatur-Paketen und validieren die zugehörige technische Dokumentation. So kann der Händler seinem Kunden schnell Auskunft zu Kosten und Standzeiten des Fahrzeugs geben und kann darüber hinaus auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der Einzelteile vertrauen. Hierbei kommt uns unsere langjährige Erfahrung und fachliche Kompetenz in der praxisorientierten und wirtschaftlichen Konzeption von Service- und Reparaturprozessen zugute.

Vereinheitlichte Fehlerdiagnose (VFC)
Von Automotive bis Anlagenbau – unser Beitrag zu Ihrer Qualitätssicherung: Wir verknüpfen verschiedenste Recherchequellen miteinander und stellen die Durchgängigkeit aller Begrifflichkeiten der Arbeitswerte in Reparaturanleitungen und Teilekatalogen unserer Kunden sicher. So werden folgenschwere Verwechslungen im Service vermieden. 

Business Management After Sales

Ansprechpartner

Roland Ferber
Roland Ferber Leitung Bereich Engineering +49 89 520 35-116
Dieter Stieben
Dieter Stieben Leitung Bereich Produktmanagement + 49 89 520 35-184
Close